BÜRGERWERKSTÄTTEN – die TERMINE

Liebe Brandenburgerinnen und Brandenburger,

wie Sie sicher erfahren haben, hat sich das Mitglied des Sprecherrates der BI, Jan van Lessen dazu entschlossen, seine Mitgliedschaft im Sprecherrat ruhen zu lassen, weil er für das Amt des Oberbürgermeisters in unserer Stadt kandidiert: als überparteilicher Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen, der Linken und der SPD.

Der Sprecherrat der BI Packhofgebiet begrüßt diese Kandidatur und weist im Folgenden auf die Bürgerwerkstätten hin, die Jan van Lessen in Kürze durchführen wird. Dazu heißt es in einer Presseerklärung seitens des OB-Kandidaten:

„Ziel der Veranstaltungsreihe, die am 16. November 2017 startet, ist die Entwicklung eines Bürger-Wahlprogramms. Gemeinsam mit den Brandenburgerinnen und Brandenburgern werde ich die nächsten Wochen nutzen, um Schlüsselprojekte für eine bessere Stadtpolitik zu erarbeiten.

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder versucht mit Bürgerwerkstätten und Bürgerhaushalten Wahlkampf zu betreiben. Leider war dies nur allzu oft Schaufensterpolitik und das Engagement endete regelmäßig nach den Wahlen. Ich möchte zeigen, dass es auch anders geht. Echte Bürgerbeteiligung beginnt für mich im Wahlkampf und zieht sich wie eine roter Faden durch die gesamte Wahlperiode.

Mit den Bürgerwerkstätten, die in den nächsten Wochen möglichst viele Brandenburgerinnen und Brandenburger erreichen sollen, will ich dazu einen Auftakt machen. Die Politik der vergangenen Jahre, die auf Großprojekte und nicht selten auf Prestige setzte, hat manche Probleme der Bürgerinnen und Bürger aus den Augen verloren. Zu Recht fordern viele Menschen deshalb einen anderen Politikstil, den ich gerne anbieten will. Ich bin überzeugt, dass es auch besser geht als bisher.“

Aufgrund der begrenzten Plätze wird um Anmeldung gebeten unter
ob-kandidat[aet]jan-van-lessen.de – vielen Dank.

Die Termine:
Donnerstag, 16. November um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wichernhaus, Hauptstraße 66
Themen: Stadtentwicklung, Verkehr und Wohnen

Donnerstag, 23. November um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: noch offen
Themen: Sport, Kultur, Ehrenamt und Bürgerbeteiligung

Donnerstag, 30. November um 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Café Martha des Martha Piter Hauses, Tschirchdamm 20
Themen: Bildung, Soziales und Gesundheit

Für den Sprecherrat
Erhard Gottschalk und Hanswalter Werner