Brandenburger Bürger für eine lebenswerte Innenstadt


Auf zu neuen Planungsufern an der Havel.

Neue Mobilität in alten Städten

Neue Mobilität in alten Städten: In modernen Städten dreht sich heute alles um die Frage, wie wir unsere Mobilität erhalten und ausbauen, ohne dabei mehr und mehr Verkehr zu erzeugen, der die Städte zustaut.

Bei dem Vortrags- und Diskussionsabend mit Dr. Thomas Götze und Dr. Jürgen Peters trafen realistische Ansätze und Aussagen auf digital vernetzte Zukunftsvisionen.

Ein gelungener Abend mit einem großen Blick über unseren lokalen Tellerrand hinaus. Bitte lesen Sie dazu den Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung »»»

08.03.2019 – MAZ im Gespräch mit Archtekt Krekeler: „Das ist ein Armutszeugnis.“
Lesen Sie das ganze Interview in der Märkischen Allgemeinen Zeitung »»»

Packhof - Blick zur St. Katharinenkirche

1.11.2019 – Packhofgremium tagt hinter verschlossenen Türen – Lesen Sie bitte unseren Leserbrief zur Entscheidung in der SVV vom 30.10.2019 »»»

22.07.2019 – Ideenwettbewerb für den Packhof – Verwaltung stellt die Vorschläge öffentlich vor
Die Verwaltung stellt in einer kleinen Ausstellung im Foyer der Klosterstraße ab dem 29. Juli 2019 zu den Öffnungszeiten der Verwaltung vier Wochen lang die 47 eingereichten Vorschläge von Bürgern zur Entwicklung des Packhofgeländes vor.

Bürgerinnen und Bürger der Stadt, die an den anschließenden Werkstattgesprächen im November 2019 teilnehmen möchten, können sich um die Teilnahme bei der Verwaltung bewerben. Lesen Sie dazu die Pressemitteilung der Verwaltung »»»

19.06.2019 – Ideenwettbewerb für den Packhof – 47 Vorschläge gingen bei der Verwaltung ein
Lesen Sie dazu den Artikel in der Märkischen Allgemeinen Zeitung »»»


Sie wollen uns unterstützen ???
Senden Sie uns eine E-Mail an [ post(aet)bi-packhof.de ] mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift und Sie werden automatisch in unseren Postverteiler aufgenommen.

Zur FACEBOOK-Seite der BI Packhofgebiet »»»